Life – a Mudpie

10 Finger Theatre (Island) – von 4 bis 99

Zwei Gestalten kommen aus dem Schatten und finden einen Sack Erde: Sie erschaffen Tiere, Länder, Leben und Liebe daraus. Erzählt wird von der Geschichte der Erde und der Schöpfung des Menschen. 

»Life – a Mud Pie« zeigt spielerisch und ganz ohne Worte, wie alles auf der Welt aus dem Nichts entsteht: ein Stück über den Kreislauf des Lebens. Und eine ordentliche Schlammschlacht, die sowohl für Vorschulkinder als auch für Menschen aller Altersstufen vergnüglich ist.

Spiel: Sólveig Gudmundsdóttir + Sveinn Ólafur Gunnarsson
Konzept & Ausstattung: Helga Arnalds. Licht: Björn Bergstein
Gudmundsson. Regie: Charlotte Böving. 40 Min. – ohne Sprache

Zurück