Pop Up City: Children‘s Rights

Eine KinderKinder-Installation

In der alten Fabrik im Museum für Arbeit entsteht eine »Pop Up Welt« die sich ganz den Kinderrechten widmet.

An den Vormittagen können Schulklassen Workshops besuchen und die neue Stadt für sich entdecken und mit eigenen Ideen bereichern. An den Abenden lädt ein wechselndes Rahmenprogramm Hamburger Familien zum Hören, Sehen, Fühlen und Entdecken ein. Schon jetzt arbeiten mehr als 200 Hamburger Kinder an ihrer Pop Up Welt und zusätzlich zu der interaktiven Ausstellung gibt es viele spannendende Live-Überraschungen: Choreografien, Wortbeiträge, Begegnungen, Musik, Filme.

Das Wichtigste aber ist: Immer könnt ihr auch eure eigenen Spuren in der Installation hinterlassen: mit Worten, Bildern und gerne auch selbst als Performer oder Performerin in der Speaker‘s Corner oder im etwas persönlicherem Rahmen am record-o-maten.

Idee und Konzept: Nehle Mirja Mallasch

Künstlerische Gesamtleitung: Christian Delles, Nehle Mirja Mallasch

Gestaltung: Christian Delles und die Outliners aus dem Jugendkunsthaus ESCHE

Record-o-mat: Nadja Rix, Joana Naomi Welteke

Workshop Schule an der Burgweide: Nadja Rix, Joana Naomi Welteke, Teresa Rosenkrantz

Workshop zum Thema Kinderarbeit und Künstlerische Interventionen: Gianna-Sophia Weise, Kajan Luc, Hadi Abilmona

Animationsfilm mit SchülerInnen aus Yakarta: Hati Hati Mas

Interviewprojekt zu den Kinderechten: Cristiana Garba, Nehle Mallasch und Severin Renke

Kinderrechteschals: DAVID AUFDEMBRINKE

Filminstallation: Severin Renke und Teresa Rosenkranz

Dreh deinen Film: Tini Lazar und Kinder und Jugendliche aus dem Jugendkunsthaus ESCHE

Helping Hands: Arik (Graffiti Arstist), Chris

 

28.9. 17 Uhr feierliche Eröffnung

29.9. 16- 19 Uhr Pop Up City Familienprogramm: Ausstellung mit Live-Musik und Filmen

30.9. 16 – 19 Uhr Pop Up City Familienprogramm: Ausstellung mit Live-Musik und Filmen

1.10. 10 bis 18 Uhr Familienprogramm: Ausstellung mit Live-Musik, Filmpräsentationen und künstlerischen Interventionen

         17 Uhr Aufruf von Hamburger Kindern zu einer weltweiten Kunstaktion

___________________________________________________________________________________________________

Programm für Schulklassen (3 Euro pro Kind): Anmeldung hier

29.9.2022

9 - 11:30 Uhr Workshop für Schulklassen (Intervention, Mini City)

12 – 14:30 Uhr Workshop für Schulklassen (Intervention, Mini City)

30.9.2022

9 - 11:30 Uhr Workshop für Schulklassen (Intervention, Mini City)

12 – 14:30 Uhr Workshop für Schulklassen (Intervention, Mini City)

Zurück